Film Nerd Show – Black Panther, Nick Fury

In der ersten offiziellen Folge von „Die Film Nerd Show“ geht David Thun auf kommende Neuerscheinungen ein. So spricht er über „Solo: A Star Wars Story“, einen Ableger der „Star Wars-Filme“. Dieser dreht sich um den Kult-Charakter „Han Solo“ und verspreche ein spaßiger Sommer-Film zu werden. Außerdem kommt die Videospielfigur „Sonic“, der blaue Igel aus den Neunzigern, in die Kinos – mit seinem eigenen Film, aber mit allen bekannten Charakteren aus dem Spiel. Bereits gesehen hat David den Anfang 2018 erschienenen Film „Black Panther“. Dieser ist von den „Marvel Studios“ produziert worden und verzeichne weltweit einen Riesenerfolg. Rund 415.000 Zuschauer hätten ihn bereits am Startwochenende in Deutschland gesehen. Nur der gleichzeitig erschienene „Fifty Shades of Grey 3“ sei erfolgreicher gewesen. Außerdem geht es um die Forstsetzung des Trash-Actionfilms „Kung Fury“. In diesem geben sich Filmgrößen wie Michael Fassbender, Arnold Schwarzenegger und auch David Hasselhoff die Ehre.

Quelle:nrwvision

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.